Oftmals sind Rückenschmerzen („Hexenschuss“), Nacken- und Kopfschmerzen („steifer Hals“), Schmerzen im Brustbereich, Schulterbeschwerden oder auch Schwindelgefühle auf eine Gelenkblockade der Wirbelsäule zurückzuführen. Selbst geringe Belastungen und falsche Bewegungen, aber auch Unfälle sowie Verletzungen können zu Verschiebungen in der Wirbelsäule führen. Diese Blockierungen können auch an allen anderen Gelenken auftreten und gezielt behandelt werden. Bei der Chirotherapie behandeln wir diese Funktionsstörungen des Körpers ausschließlich mit den Händen – mit gezielten Handgriffen können die schmerzhafte Blockade beseitigt werden.